Raiffeisen Schüler-Landescup 2017

23.01.2017, mit Fotogalerie

Raiffeisen Schüler-Landescup ging am gestrigen Sonntag bei traumhaftem Wetter in Krakauebene über die Bühne

Raiffeisen Schüler-Landescup 2017

Nach 2 Jahren Pause machte am vergangen Wochenende wieder einmal der steirische Raiffeisen Schüler-Landescup in Krakauebene am FIS Hang halt.

Bei traumhaftem Winterwetter mit besten Pistenverhältnissen fand am 22.01.2017 der Raiffeisen Schüler-Landescup statt. Am Start waren die größten Zukunftshoffnungen und Talente im steirischen Nachwuchsskizirkus. Natürlich konnte der USV Krakauebene einmal mehr für beste Verhältnisse für alle Athleten sorgen.

Von insgesamt 91 gemeldeten Läufer/innen kamen schlussendlich 62  in die Wertung. Gestartet wurde in einem  Riesendorflauf mit 2 Durchgängen, welche von Trinker Meinhard und Reiter Harald ausgeflaggt wurden.

Die Klasse Schüler U 14 weiblich konnte Lea Zirbisegger vor Lara Florianschitz und Viktoria Fina für sich entscheiden.

Bei den männlichen Schülern siegte Martin Zechner dicht gefolgt von Michael Götzenbrucker auf dem 2. Platz und Colin Brunner auf dem 3. Platz.

Nach 2 hervorragenden Läufen konnte sich Selina Stecher in der Klasse Schüler U 16 weiblich gegen Anja Pichler als 2. und Celina Jamnig als 3. durchsetzen.

Pirmin Kothgasser siegte vor seinen Kollegen Vincent Wieser und Ralph Seidler in der Klasse Schüler U 16 männlich.

USV Krakauebene Kaderläuferin Laura Czach belegte in einer stark besetzten  Klasse U16 weiblich den 12.  Platz und Jonas Hlebaina belegt bei den Schülern U 14 männlich ebenfalls den 12. Platz.

Der USV Krakauebene gratuliert allen Läufern und Läuferinnen  zu Ihren hervorragenden Leistungen.

>>Hier gehts zu den Ergebnissen<<