Stayfit and fight covid-19

Derzeit dreht sich alles um das Corona Virus und die damit einhergehende Lungenerkrankung Covid-19. Unser Berufsleben sowie auch unsere Freizeit haben sich schlagartig verändert. Wir verfolgen alle gemeinsam das Ziel, die Pandemie so schnell wie möglich gut zu überstehen – und das ist gut so.

Auch für viele SportlerInnen und LäuferInnen hat sich vieles verändert, doch nichts wird derzeit mehr in den Fokus gerückt als Gesundheit.

Deshalb möchten WIR mit EUCH gemeinsam ein Zeichen setzten und als Sportler für Sportler für Motivation und Bewegung sorgen, da wir dadurch nicht nur Abwechslung in unseren derzeitigen Alltag bringen sondern auch was für UNSERE/EURE Gesundheit und Immunsystem tun könnnen!

MACH MIT BEIM STAY FIT UND FIGHT COVID-19 LAUF!

Bleib FIT und LAUF mit uns.
Jeder kann teilnehmen!! Die Veranstaltung ist nicht örtlich gebunden. Laufen kannst du überall! – aber bitte alleine!
Der Lauf soll in der Zeit von 24.04.2020 bis 01.05.2020 absolviert werden!

Wie funktioniert der Stayfit and Fightcovid-19 Lauf?
Ganz einfach:
– Du absolvierst eine Laufeinheit über 5,7km. Kinder bis 15. Geburtstag natürlich auch weniger. (je nach Lust und Laune)
– Egal wo, wann (Tageszeit), Trail/Strasse/etc
– Wichtig: Die Einheit muss per GPS getrackt werden (mittels Laufuhr oder Laufapp), also Distanz und Zeit gemessen werden.
– Danach postet du auf unsere Facebook Seite (link) ein Bild von dir mit der selbst ausgedruckten PPL Startnummer (Download hier). oder sendest eine Mail an mit Bild und Zeit an preberpanoramalauf@gmail.com .
Das wars! Schon bist du großartiger Teil unseres Laufs und hast die Chance auf einen Startplatz beim PPL .

Auch Walken und Nordic-Walking ist erlaubt.

Wann findet der Lauf statt?
Der Lauf soll in der Zeit von 24.04.2020 bis 01.05.2020 absolviert werden!

Welche Wettbewerbe gibt es?
PPL Hauptstrecke 5,7km – egal wo du willst!

Laufen /Nordic-Walking / Walking

Ein Zeitlimit gibt es für die einzelnen Bewerbe natürlich nicht.

Ist die Teilnahme kostenlos?
Ja!

Muss ich weitere Regeln beachten?
Laufe möglichst alleine oder mit ausreichend Sicherheitsabstand. In Zeiten der Corona-Pandemie ist Sport besonders wichtig, allerdings dürfen wir dabei nicht die derzeit gültigen Beschränkungen vernachlässigen. Laufe daher bitte nicht mit einer Gruppe.
Bitte sei ehrlich und trage in den Ergebnissen nur Leistungen ein, die du tatsächlich erbracht hast. Schummeln ist nicht okay.

Muss ich exakt die vorgegeben Distanz laufen?
Du darfst auf keinen Fall kürzer laufen. Wenn du also in die 5,7-Kilometer-Rangliste aufgenommen werden möchtest, muss dein Lauf mindestens 5,70 Kilometer lang sein. Hat deine Laufstrecke eine Länge von z.B. 6 Kilometern, dann kannst du natürlich deine Zwischenzeit nach 5,70 Kilometern werten.

Was gibt es zu gewinnen?
Jeder Läufer und jede Läuferin hat die Chance einen Startplatz beim 10. PPL zu gewinnen.

Was sollte ich sonst noch wissen?
Der Stay fit und #fightcovid19 Lauf beruht auf der Idee, damit wir Läufer und Läuferinnen auch in dieser schwierigen Zeit keine Motivation verlieren, regelmäßig aktiv zu sein. Wenn wir dich damit zu mehr Bewegung motivieren konnten, freut uns das sehr und zeigt das wir mit dieser Aktion unser Ziel erreichen konnten.

Wir freunen uns auf zahlreiche Teilnahme und natürlich noch mehr würden wir uns freuen, gemeinsam mit Euch allen beim 10. PreberPanoramaLauf – PPL – am 12.09.2020 zu laufen und zu feiern!

#PPLRunningTeam #grogga #plogdi

PS: Teilnahme natürlich auf eigene Gefahr und Risiko… Wir übernehmen keinerlei Haftung bzw. Gewährleistung. Bleibt gesund!

Das könnte dich auch interessieren...

Gesundheitsförderung für Alt und Jung

Im November 2021 starten wir wieder mit Gesundheitsturnen, Tischtennistraining und Fußballtraining! Die einzelnen Starttermine und weitere wichtige Informationen: Tischtennistraining mit Alexander und Arnold Schweiger: Beginn: Freitag, 05. November 2021, von 18:00 bis 20:00 Uhr Das Tischtennistraining findet im Abstand von 14 Tagen statt. Damengymnastik mit Erich Würger: Beginn: Montag, 08. November 2021, um 13:30 Uhr

Steirische Nachwuchstalente zu Gast

Am Samstag, dem 27. Februar 2021, gastierten Nachwuchstalente aus der ganzen Steiermark beim Tockneralmlift. Bei schon frühlingshaftem Wetter meisterten die 103 Starterinnen und Starter die beiden Slalomdurchgänge, welche von Sebastian Auer und Johannes Unterberger ausgeflaggt wurden, mit Bravour. Von den 103 RennläuferInnen schafften es 71 in die Endwertung. Zu den Tagesschnellsten kürten sich Lena Tangl

Italienerinnen triumphieren die 27. Krakauer FIS-Tage

Bei der 27. Auflage der FIS-Tage beim Tockneralmlift in Krakauebene triumphieren an beiden Tagen die Italienerinnen. Am ersten Tag kürte sich Celina Haller 0,10 Sekunden vor ihrer Teamkollegin Sophie Mathiou zur Siegerin. Das Podest wurde von der Schweizerin Nicole Good komplettiert. Beste Österreicherin am ersten Tag war Carolina Oberlader vom Landesverband Salzburg als Sechstplatzierte. Am

27. Krakauer FIS-Tage

Die Krakauer FIS-Tage zählen zu den Saisonhöhepunkten im Kalender des Union Sportverein Krakauebene. Dieses Jahr werden sie am Samstag, dem 06. Februar 2021, und Sonntag, dem 07. Februar 2021, zum 27. Mal am FIS-Hang beim Tockneralmlift in Krakauebene abgehalten. Die Pistenverhältnisse sind top, das Wetter perfekt und wir sind bereit. Auch, wenn das Event heuer